}
Zum Inhalt springen
MENSCH- ROBOTER- KOLLABORATION
Multi-modale Sicherheit

MENSCH- ROBOTER- KOLLABORATION

Multi-modale Sicherheit

Die Königsdisziplin der Maschinensicherheit: Roboter ohne Schutzzaun!

Abhängig von der Applikation konfigurieren wir Lösungen, die auf Überwachung des Umfelds mit Laser- und Radartechnologie und / oder auf Begrenzung der Folgen eines Körperkontakts durch begrenzte Kraft und Leistung beruhen.

Daneben benötigt natürlich auch ein MRK-Roboter

SAFE ROBOT als Schutz von Personen vor unerwünschten Roboterbewegungen.

Unser Ziel: Ihr Benefit!

  • Digitale Verifikation des Absicherungskonzepts
  • Bestmögliche Balance von Werker-Nähe und Performance
  • Vermeidung von Fehlbeschaffungen

Wir unterstützen Sie

  • Auswahl der Überwachungsstrategie(n): Stillsetzung, Handführung, Überwachung von Abstand und Geschwindigkeit, Begrenzung von Kraft und Leistung
  • mechanische Konstruktion von Roboterwerkzeugen im Hinblick auf Körperkontakt
  • Gestaltung der Peripherie (stationäre Betriebsmittel) im Hinblick auf Körperkontakt
  • rechnerische Abschätzung von Sicherheitsabständen und Kollisionsfolgen
  • Inbetriebnahme

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Schreiben Sie uns direkt eine kurze Nachricht oder rufen Sie uns an. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

EngRoTec Safety GmbH

Ludwig-Erhard-Strasse 2
36088 Hünfeld

Tel. +49 (0)6652 793948-0